Über das Tragen


Tragen ist für mich…

…Liebe, Nähe und Geborgenheit, die einem keiner nehmen kann. Man ist eins und trotzdem zwei. Man hat die Hände frei und ist doch nicht allein.

 

Tragen ist für das Baby…

…ein Grundbedürfnis, denn so fühlt es sich sicher und geborgen. Darüber hinaus regt das Tragen die Körper- und Fernsinne des Babys an und fördert es in seiner Entwicklung.

 

Eine gute Trageberatung ist…

…wichtig, weil jedes Baby und jedes Elternteil individuell ist. Eine Trageberatung unterstützt bei der Suche nach der für Euch passenden Trageweise und zeigt Euch genau, wie ihr sie für das Baby korrekt verwendet.